Bildwechsel nach
Diashow stoppen
Bild 0 von 0


Aktiv » Berichte » Monatsübung Juni - Schaumtrainer

Zur Monatsübung im Juni haben uns die Kollegen der FF Thalmässing mit dem Schaumtrainer des Landkreises Roth besucht. Nach einer Theorieeinheit konnten die Kameraden der FF Eysölden selber ausprobieren, wie sich verschiedene Schaumrohre bei unterschiedlichen Flüssigkeiten verhalten. Vielen Dank an die Kameraden der FF Thalmässing für die Aufwände.

Zuerst wurde den Anwesenden im Schulungsraum eine Auffrischung aus der Modularen Truppausbildung / Truppmann Teil 1 gegeben:
  • Wann ist ein Löschen mit Schaum sinnvoll?
  • Welche Schaummittel werden für welche Brandklassen / für welche Flüssigkeiten verwendet?
  • Welche Löschtaktik ist sinnvoll? Wo sind die Grenzen beim Löschen mit Schaum?

Anschließend konnten die Teilnehmer das aufgefrischte theoretische Wissen in der Praxis anwenden: Mit dem Schaumtrainer des Landkreises Roth kann man im Miniatur-Format echte Flüssigkeitsbrände mit dem Mittel- und Schwerschaumrohr löschen. Außerdem gibt es auch ein Hohlstrahlrohr im Miniaturformat, um die Wechselwirkung zwischen Wasser und Schaum zu zeigen.

So konnten die Teilnehmer die Löschtaktiken selbst ausprobieren und die Vor- und Nachteile sehen:
  • Löschen mit Mittel- oder Schwerschaumrohr einzeln
  • Löschen mit Kreuzung / Kombination von Mittel- und Schwerschaumrohr
  • Löschen durch Abregnen / Abprallen / Aufschieben von Schaum
  • Was passiert, wenn beim Löschen das Schaummittel ausgeht? Wie verhält es sich, wenn auf den Schaumteppich Wasser gebracht wird?
  • Was ist ein Boil-Over?
  • Löschen von polaren und unpolaren Flüssigkeitsbränden - Was ist Mehrbereichsschaummittel (MBS) und was ist ein alkoholresistentes Mehrbereichsschaummittel (MBS-AR)

Abregnen mit einem Schwerschaumrohr



Aufschieben mit einem Mittelschaumrohr



Kombination Mittel- und Schwerschaumrohr



Erstellt von Andreas Geim am Sa, 08.06.2019 um 13:35 Uhr, zuletzt bearbeitet von Andreas Geim am Sa, 08.06.2019 um 14:05 Uhr.
 

Zurück


Valid HTML5 Valid CSS Level 3
SSL Secure CO2-freie Website