Bildwechsel nach
Diashow stoppen
Bild 0 von 0


Aktiv » Berichte » Schaumübung

Am Dienstag, den 17. Mai 2016 wurde der Umgang mit den verschiedenen Schaumrohren geübt. Neben dem Hi Press befindet sich am TSF-W ein Turbo-Twist. Dabei kann das Schaummittel direkt am Hohlstrahlrohr von einem kleinen Behälter eingemischt werden. Es hat eine nur geringe Wurfweite von ca. 4 m.

Außerdem haben wir ein Mittelschaumrohr am Fahrzeug, das mit einem Zumischer betrieben wird. Hier ist die Wurfweite deutlich größer als beim Turbo-Twist. Als vierte Technik befindet sich ein Schwerschaumrohr am Fahrzeug, das die größte Wurfweite hat. Auch hier wird ein Zumischer benötigt.


Erstellt von Andreas Geim am Di, 17.05.2016 um 20:47 Uhr, zuletzt bearbeitet von Andreas Geim am Di, 17.05.2016 um 21:02 Uhr.
 

Zurück


Valid HTML5 Valid CSS Level 3
SSL Secure CO2-freie Website